Dieter Horstmann stiftet Ballwurfmaschine

img_0172_1024x683

Jugendtraining mit der neuen Ballwurfmaschine

Die über dreißig Jahre alte Ballwurfmaschine des TC Dahlenburg hat ausgedient und so bat Dieter Horstmann, anlässlich seines 75. Geburtstages, anstelle von Geschenken, um Spenden. Es kam eine beachtliche Summe von 700 Euro zusammen. Da dieser Betrag für die Anschaffung eines neuen moderneren Gerätes noch nicht ausreichte, sprach er in Dahlenburg etliche Firmeninhaber und Geschäftsleute an.

Kerstin Uffmann, Thomas Grabenhorst, Dieter Hoyer, Henning Luhmann, Sven von Eberstein, Rolf Kaiser, Erich Schienke, Hartmut Hacker und die Volksbank Dahlenburg waren sofort bereit Horstmanns Vorhaben zu bezuschussen.

Ebenso die Mitglieder Uta Kraake und Carsten Frantzheld. Weitere Unterstützung leistete Elektromeister Carsten Ladewig, der die passende Stromversorgung installierte.

Seit Mitte des Sommers 2013 ist die neue Ballwurfmaschine zu Trainingszwecken, insbesondere für die Jugendarbeit im Einsatz.

Der TCD dankt allen Spendern, insbesondere seinem langjährigen Mitglied Dieter Horstmann für seine großzügige Initiative.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.