Fraaspokal

Am 26.Januar spielten die Mitglieder des Tennisclub Dahlenburg ihren beliebten „Fraaspokal“ aus. Traditionell wurden möglichst gleichstarke Paarungen zusammen gestellt.
Irma Appelt / Olaf Bäslack und Birgit Bäslack / Otto Skof schafften den Einzug ins Finale. Nach einem spannenden Match konnte sich das Duo Birgit Bäslack / Otto Skof durchsetzen und gewann den „ Fraaspokal “ 2008.

Die Fraaspokalsieger Otto Skof & Birgit Bäslack. Sportwart Viktor Trautmann

Die Fraaspokalsieger Otto Skof & Birgit Bäslack. Sportwart Viktor Trautmann

Trostrundensieger können sich Michaela Vogt-Meyer und Hans-Heinrich Thieding nennen.
Nun müssen sich die Mitglieder noch ein wenig gedulden denn erst am 26. April wird die neue Saison eröffnet. Wie auch im letzen Jahr findet an diesem Tag ein „Tag der offenen Tür“ unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.