Kreismeisterschaften

CIMG2581 - KopieZwei Jugendliche vom Tennisclub Dahlenburg nahmen in diesem Jahr an den Sommerkreismeisterschaften teil. Das Geschwisterpaar Anna und Marvin Skof sicherte sich einen 1. und einen 3. Platz. In der Altersklasse U21 ging Anna als Favoritin ins Rennen. Sie musste sich im Gruppenspiel gegen drei Spielerinnen durchsetzen. Souverän und ohne Satzverlust besiegte sie Daniela Meyer, Johanna Köhler und Alina Gewiß (alle vom THC) und freute sich über ihren ersten Kreismeistertitel.
Marvin spielte sich ohne Mühe ins Halbfinale vor. Gewann dort gegen seinen Dauerkontrahenten Niclas von Schnakenburg (THC) den ersten Satz, musste sich dann jedoch in den nächsten zwei Sätzen geschlagen geben. Marvin belegte somit Platz 3 in der Altersklasse U14.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.